01.05.2018

NÖ-Card Entdeckertour

Für alle Eisenbahnfans, Kulturgenießer und NÖ-Card-Besitzer gibt es ab 1. Mai 2018 ein neues Angebot, die Braustadt Weitra zu erkunden und eine Fahrt mit der Waldviertelbahn zu genießen. Das abwechslungsreiche Programm wurde vom Weitraer Tourismus-Service Büro gemeinsam mit der Waldviertelbahn, dem Brauhotel Weitra und dem Kulturverein Schloss Weitra erarbeitet.

Die „NÖ-Card Entdeckertour“ startet jeden Sonntag um 9.00 Uhr mit einer Zugfahrt im goldenen Triebwagen von Gmünd nach Weitra. Hier haben die Gäste anschließend die Möglichkeit um 10.00 Uhr an einer Filmvorführung und Bierverkostung im Brauhotel Weitra teilzunehmen. Auf dem weiteren Programm steht der Besuch von Schloss Weitra, mit der Möglichkeit hier auch die Waldviertelbahn-Ausstellung „Dampf & Diesel“ zu besichtigen. Nach einem gemütlichen Mittagessen in einem der Weitraer Biergärten geht’s mit der Waldviertelbahn weiter über den Waldviertler Semmering nach Groß Gerungs und um 15.30 Uhr wieder zurück nach Gmünd.

„Das Ziel unserer Kooperation ist, allen NÖ-Card-Besitzern sowie allen Interessierten ein abwechslungsreiches Kombinations-Angebot zu bieten und ihnen damit die Organisation ihres Sonntags-Ausflugs zu erleichtern“.  Besonders erwähnenswert ist, dass die „Entdeckertour“ für Inhaber der Niederösterreich-Card kostenlos ist (Preis ohne NÖ-Card EUR 34,80 exkl. Mittagessen).

Weitere Informationen und Eintrittskarten erhalten Sie bei der Waldviertelbahn
Telefon: 02742 360990-99, E-Mail: info@noevog.at, www.waldviertelbahn.at
 

Bild v.l.n.r.: Daniel Strohmayer (Brauhotel Weitra), Regina Köpf (Kulturverein Schloss Weitra), Herbert Frantes (Waldviertelbahn), Sabine Preißl (Tourismus-Service) und Tourismus-Stadtrat Patrick Layr